Alles viel zu klein aber rockt

Was mich jedesmal an den Rand der Verzweiflung treibt ist, wenn ich meinen kleinen iPod Shuffle suche und ihn nicht finde. Das ging mir jetzt ein paar Wochen so, bis ich ihn gerade in einer kleinen Ecke fand. Super, aber wo ist das verdammte Ladekabel? Apple meint nämlich, dass auch das Aufladekabel von dem Ding extra-klein sein müsse und ist somit nur wenige Zentimeter länger als der Shuffle. Zufäligerweise fand ich es nach wenigen Sekunden auch. Was das jetzt über meinen Ordnungssinn aussagt, sei mal dahingestellt. Das Teil ist aber super für sportliche Aktivitäten geeignet, klein, leicht und mit Klips. Wenn man ihn findet. Ja, ihn. Ich Fanboy.

Erstaunlicherweise hält sogar ein iPod Shuffle einem Waschmaschinengang stand, dummerweise funktioniert nur der Shuffle-Modus nicht mehr. Welch Ironie.

Apple-Lobes-Wochen™




Flattr this!

Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und hat Blogerfahrung seit 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

Ein Gedanke zu „Alles viel zu klein aber rockt“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *