Zum Inhalt

Jahr: 2015

Fühlt sich ganz okay an

Ist ja auch mal schön zu sehen, dass ein von mir gemachtes Photo von der Bundesregierung in ihrem „Jugendmagazin“ (schekker) verwendet wird. Motiv: das Grundgesetz hop over to this web-site.

iOS 9/Safari: was tun, wenn die responsive Website nicht mehr über die komplette Breite geht?

Unter iOS 9 kann es dazu kommen, dass responsive Seiten in der Breite schrumpfen, wenn ein Element breiter als der Viewport ist. Mögliche Lösung: die Viewport-Angabe um shrink-to-fit=no ergänzen, so wird dann <meta name=“viewport“ content=“initial-scale=1, width=device-width, shrink-to-fit=no“> daraus. Oft gibt es auch den Tipp, maximum-scale auf 1 oder user-scalable auf no zu setzen, aber das lasst ihr mal lieber, da man sonst nicht mehr zoomen kann. (Erinnert sich noch jemand an viewport=minimal-ui? Hahaha …)

Fwd: how to h2 in apache (HTTP/2 for Apache httpd)

Support for HTTP/2 is finally being released with Apache httpd 2.4.17! This pages gives advice on how to build/deploy/configure it. The plan is to update this as people find out new things (read: bugs) or give recommendations on what works best for them. Stefan Eissing hat einen Überblick über HTTP/2, welches mit der Version 2.4.17 in Apache verfügbar ist, angelegt: wie es geht, was geht und was nicht geht. Quelle: how to h2 in apache

Linkscheucher 32 – Usability, Videos von Konferenzen, Responsive Images

UX/UI/Usability: The Scroll Hijacking Usability Nightmare Responsive Images: The state of responsive images in 2015 WordPress: WordPress 4.3 “Billie” ist da Konferenzen: Jens Grochtdreis hat eine Übersicht über die Videos der CSSConf 2015, der CascadiaFest 2015 und Responsive Day Out 3. Die meisten Videos der diesjährigen beyond tellerrand sind auch bei Vimeo zu finden. GitHub: First Impression of GitHub Desktop von Geoff Graham CSS: Building A Circular Navigation with CSS Clip Paths

Neue Schriften in Windows 10

Auf der Suche nach einer Übersicht von installierten Standard-Schriften unter Windows bin ich auf eine Liste in der Wikipedia gestoßen. Hier fiel mir wiederum auf, dass in Windows 10 neue Schriften dazu gekommen sind:

  • Arial Nova
  • Dengxian
  • Georgia Pro
  • Gill Sans Nova
  • Neue Haas Grotesk Text Pro
  • Rockwell Nova
  • Sanskrit Text
  • Segoe MDL2 Assets
  • Segoe UI Emoji
  • Segoe UI Historic
  • Verdana Pro

„Nova“ ist hier wohl das neue „Neue“ (wie in Helvetica Neue aber auch Proxima Nova). Interessant finde ich, dass viele der altbekannten Schriften (Arial, Verdana, Georgia) neue Schnitte bekommen haben, so hat man unter anderem Arial (Nova), Georgia (Pro) und Verdana (Pro) Light– und Condensed-Schnitte verpasst.