Zum Inhalt

1 Jahr mstyles.de

1 Jahr! Oh man, ich habe es um 1 Tag verpasst: Gestern vor einem Jahr wurde hier der 1. Beitrag veröffentlicht. Damals noch im schicken WordPress-Standard-Layout (Kubrick gabs da noch nicht soweit ich weiß), heute mit größtenteils eigenen Layout.

Was ist in diesem Jahr passiert? Es gab viele URL-Strukturwechsel, viel Selbstmitleid (Design, Trennungen, etc.), mein Selbstbewusstsein durfte einen gewaltigen Schub erfahren, ich habe langsam eine Richtung entwickelt in die diese Seite gehen soll, habe neue Bekanntschaften gemacht, viel gelernt, viel gelesen und wohl auch viel geschrieben. Zwischendurch noch mein Praktikum durchgezogen und und und.

Vielen lieben Dank an meine Leser- und Kommentatorenschaft! Ich hoffe es geht gut weiter und wird noch besser. Bin bisher sehr zufrieden! :D

Ich wünsche hiermit auch schon mal ein schönes Weihnachtsfest, erlebnisreiche Ferien und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer Michel

Published inAllgemein

8 Comments

  1. tomsw tomsw

    Gratulation und frohe Festtage!

  2. Kann mich meinem „Vorredner“ nur anschliessen. Herzlichen Glückwunsch und auf’s nächste Jahr ;o)

  3. Hey Ho…
    Glückwunsch vom lieben Flow… Und auf das nächste Jahr !!
    Ich kann mich stolz als dein Padawan bezeichnen. Denn dank dir habe ich auch angefagen zu „bloggen“…he he..
    Man sieht sich…
    Bis denne
    der Flow

  4. SkyD SkyD

    Glückwunsch!

    Und auch schon mal Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr (auch den anderen Lesern hier *g*)…

  5. Danke fürs erste :D

    @Flo(w): Jetzt musst du nur noch dran arbeiten, von MSN wegzukommen ;)

  6. DER aaron DER aaron

    GRATZ

    mich wundert, dass leute wirklich diese seite besuchen…
    ich dachte es wäre eher sowas wie n Tagebuch von Michel nur,
    dass es online ist, damit er es nicht verliert o_O

    Nochmal GRATZ komm mal die Feiertage vorbei ;)

  7. Bange machen ist nicht.
    So manches Projekt hätte nie angefangen, wenn sich der Betreiber nicht irgendwann ein Herz gefasst und die erste Seite online gestellt hätte. Später fragt keiner mehr und man staunt, wenn man nach einem Jahr sieht, was man alles zusammenbekommen hat.

    Also, herzlichen Grlückwunsch mit einfach persönlichen Grüßen für ein Frohes Fest mit vielen kreativen und konzeptionellen Ideen für den nächste Jahr!

  8. Napster Napster

    Ja, jeder fängt mal klein an!
    Ich auch ;)

Kommentare sind geschlossen.