Zum Inhalt

Ich präsentiere: meine ungelesenen Feeds!

Wer sich entdeckt möge mal kommentieren ;) Und da gibts ja auch noch Feeds, die komplett gelesen wurden …

Eigentlich könnte man daraus ein Stöckchen basteln. Ungelesene-Feeds-Screenshot-Stöckchen. Ist ja eh Sommerpause oder sowas. Martin, fang doch mal an. Und du, Christian.




Published inNetzwelt

2 Comments

  1. Ich fühle mich immer wie ein Schwerverbrecher wenn man mir unterstellt, das ich alleine durch meine Statistik auf solche Artikel stoße Hust ;)

    Artikel kommt bald, allerdings als nüchterne Sage-Liste (nich mit so schönen Favs)…sowas tolles wie Newshutch hab ich nicht, ich bin da Purist :D

    Bei deiner Vorschau fällt mir übrigens grad auf das sich das durch das laaaaaaaange Bild alles verschiebt, da fehlt wohl noch n generelles Clearing nach der Artikelausgabe :)

  2. Jo, is mir gerade auch aufgefallen. Aber dann würd die nächste Überschrift auch erst ‘n Kilometer weiter anfangen. Mal schaun, was sich da machen lässt.

    Schwerverbrecher? Wo ist Schäuble wenn man ihn mal braucht? :O

    Warum geht bei dir eigentlich der Textile-Link? ô.O

Kommentare sind geschlossen.