Jedes fünfte Unternehmen in Deutschland offline

Rund 18 Prozent aller deutschen Firmen nutzen das Internet bisher gar nicht. Knapp ein Drittel der untersuchten Unternehmen sind in die Gruppe der „Digitalen Nachzügler“ einzuordnen. Sie sind schwach oder sehr schwach vom Internet abhängig. W&V

Gut, BITKOM-Studien sind meist mit etwas Vorsicht zu genießen, aber es gibt doch noch einige Firmen und Dienstleister, die keine eigene Website, veraltete Einträge in den Online-Branchenbüchern (haha, Online-BranchenBÜCHER) oder nicht schauen, wie es um ihre Bewertungen in Bewertungsportalen steht. Das ist schade.

Wem jetzt aufgefallen ist, dass seine Firma, sein Gewerbe oder sonst was noch nicht im „im Internet vertreten“ oder




Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und bloggt seit ca. 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.