Zum Inhalt

Schon mal mit nem Textbrowser unterwegs gewesen?

Im deutschen WordPress-Forum habe ich im Beitrag »Bei Google und Co. gefunden werden…« den Link zum Lynx Viewer gefunden.

Damit kann man mal einen Blick auf die eigene Website mittels Textbrowser-Emulation werden. In etwa das gleiche bekommen Schmaschinen auf ihren Streifzügen durch das Internet zu sehen, reinen Text.

Benutzung: Einfach die URI in das Formularfeld eintippen und mit dem Finger auf der Enter-Taste bestätigen.

Michels Tipp: Ein Spaß auch mit Frameset definierenden Seiten.

Published inWebstandards