Contao 2.10.0 – jetzt mit HTML5- und CSS3-Unterstützung

Da ich zurzeit recht viel mit Contao arbeite, freue ich mich natürlich, dass heute Contao 2.10.0 veröffentlicht wurde. Contao ist ein Open Source CMS mit einer großen Community und wird von Leo Feyer betreut:

Contao Version 2.10.0 ist verfügbar. Das Release enthält alle auf der Contao-Konferenz vor­ge­stel­lten neuen Funktionen wie z.B. HTML5- und CSS3-Unterstützung, globale Stylesheet-Variablen, Kom­pri­mierung aller Stylesheets und JavaScripts uvm. Zudem wurden über 220 Tickets in die neue Version eingearbeitet.

Was sich alles zu den vorherigen Versionen geändert hat, steht im Changelog.

5 Gedanken zu „Contao 2.10.0 – jetzt mit HTML5- und CSS3-Unterstützung

  1. Ich warte lieber noch etwas. Die wichtigsten Extensions sind noch garnicht kompatibel und unsere haben wir bisher auch noch nicht geschafft zu aktualisieren.

    So toll das Release auch ist, ich sehe es etwas widersprüchlich.

    1. Wie bei WordPress und – leider – auch OS X sollte man immer etwas warten, stimmt schon.

  2. Ich sehe besonders bei stark angepassten Projekten mit vielen eigenen und speziellen Erweiterungen eine große Gefahr. Mit dem Update der meisten Installationen warte ich daher noch einige Tage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.