Zum Inhalt

Eigene Seitenaufrufe/Impressionen bei Google Adsense nicht zählen lassen

Wenn man testen möchte, wie die Adsense-Anzeigen im neuen Layout aussehen, sollte man diesen Code in den Adsense-Code einbauen:

google_adtest='on';

Damit verhindert man, dass eigene Seitenaufrufe/Impressionen gezählt werden und man evtl. Ärger von Google bekommt ;)

Das Thema ist vielleicht ein alter Hut, der Vollständigkeit halber wollte ich es dennoch hier stehen haben.

Quellen: Adsense Forum & Adsense Blog

Published inNetzwelt

Ein Kommentar

  1. Merci!

    Hatte den Code vor längerer Zeit einmal auf dem Google Adsense Blog entdeckt, mittlerweile kann ich ihn dort aber nicht mehr finden, auch nicht über die Suche…

    Gibt einem irgendwie ein sicheres Gefühl, wenn man gerade an der eigenen Seite bastelt.

Kommentare sind geschlossen.