Ich schaute mir gestern Bilder auf dem MacBook an, und nahm beim Bildwechsel seltsame Geräusche aus dem Gerät wahr. Schlussfolgerte, dass irgendwas an der Festplatte nicht stimmte. Warf das Festplatten-Dienstprogramm an, überprüfte die Festplatte und bekam dies:

Wunderbar. Gleich werde ich mal mit fsck -y schauen, ob noch was zu retten ist. Backup hab ich, AppleCare im Zweifel auch, wenn das überhaupt für die Festplatte gilt, ist nämlich die von Apple eingebaute. Daumen drücken!

8 thoughts on “Festplatten-Trubel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.