Zum Inhalt

Michel vs. Michael – mal wieder (Update)

Dass man meinen Vornamen oft mal falsch schreibt, damit habe ich mich einigermaßen abgefunden. Dass ich aber unter Michel Balzer bei Google erst nach Michael Balzer erscheine, ist eine große Sauerei!

Vor allem, weil diese andere Seite aus einem Frameset besteht, allein das sollte schon eine Abstufung seitens Google geben!

Ich find das einfach nicht in Ordnung, dass man meinem Vornamen ein Stück seiner Existenz nimmt! ;)

Nachtrag: Dafür hab ich es inzw. auf die 1. Ergebnisseite unter Michel geschafft!

Published inNetzwelt

2 Comments

  1. Rudolf Rudolf

    Hi Michel,

    der Grund dafür ist wohl, dass „Balzer“ in der Domain enthalten ist. Für Google ist der Domain-Text sehr relevant. Du hast auch nur michelb.de, also noch nicht mal michel.de. Somit orientiert sich Google an „Balzer“ unabhängig von weiteren Inhalt der Homepage.

    Es ist nur komisch, dass Google deine Seite trotzdem nicht höher ranked. Die Seite von Michael Balzer hat gerade mal einen eingehenden Link, bei Dir sind es über 90. Auch wenn diese Links keinen PR an dich vererben sollte es relevant er sein.

    Gruß

  2. Ach Michel du must aber auch immer unter deinem Namen leiden wie hieß noch mal die nette Lehrerin in der Schule,ich glaub Isolde oder so die hatte doch auch immer Probleme mit deinem Namen
    greetz

Kommentare sind geschlossen.