Zum Inhalt

Spam-Kommentare: Handhabung

Dem ein oder anderen wird aufgefallen sein, dass hier ein paar Kommentare auftauchten, die doch sehr allgemein gehalten wurden und meist mit einem Link versehen waren, der schwer Spamverdächtig aussah.

Was macht man in diesem Falle? Wenn etwas schönes, lobendes im Kommentar steht, bleibt er natürlich, aber die Adresse wird geändert ;) So einfach ist das, wenigstens hab ich dann was nettes in den Kommentaren stehen. Wird auch mal Zeit sowas wie Richtlinien einzuführen. Oder wirklich mal Gebühren einzuführen.

Weiterhin erlaubt sind natürlich Links zu euren Blogs und Webseiten. Wenn’s aber zu sehr nach Werbung ausschaut, erlaube ich mir, die Links zu löschen. Hausrecht und so, ne?

Published inAllgemein

2 Comments

  1. Stefan Kotterba Stefan Kotterba

    wolle rose kaufen `?

    visit: wollerosekaufen[dot]com

    netter beitrag und so

    Meinste sowas ?^^

    obwohl :
    Werbekommentare (Spam) werden mit 499 € Brutto monatl. berechnet.

  2. Ja, genau so was meine ich ;)

    Hmm, mit den 499 € muss ich nochmal dran arbeiten. Schon vergessen ;)

Kommentare sind geschlossen.