Apple Stores in Essen, Kassel und Berlin geplant?

Wohl kaum, aber laut Apples iPhone 4S-Produktseite liegt Kassel in der Innenstadt von Essen:

Alt-Moabit 141
45127 Kassel

Alt-Moabit, bzw. Moabit liegt in Berlin, die 45127 ist die Postleitzahl der Essener Innenstadt und Kassel ist einfach Kassel.

Das ganze kann man jetzt mit ganz viel Unsinn im Kopf als Hinweise auf neue Apple Stores sehen aber da wird nichts hinterstecken. Hier in Essen sind wir eigentlich schon ganz gut mit Gravis, dem mStore im Limbecker Platz und zwei Saturn-Märkten in Sachen Apple bedient und auch der Apple Store in Oberhausen ist jetzt nicht so weit entfernt, wenn die ganze Fahrerei nicht wäre.

So bleibts eine schöne Anekdote. Halbwegs interessant und um diesen Beitrag doch noch einen gewissen Mehrwert zu geben ist, dass die Kanzlei, die die Markenrechte von Apple in Deutschland vertritt, ihren Sitz in Essen hat.




Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und bloggt seit ca. 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

4 Gedanken zu „Apple Stores in Essen, Kassel und Berlin geplant?“

  1. Ich finde es gar nicht so abwägig, dass es neue Applestores in diesen Städten geben wird. Apple vergrößert sich immer mehr und auch die Präsenz sollte dabei nicht fehlen. Ich denke die Kundschaft würde auf jeden Fall nicht fehlen. Da ist es egal wo der Shop entsteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.