Zum Inhalt

Der erste Schultag. Nicht spannend, aber man kann es ja mal festhalten.

Den ersten Schultag des dritten Lehrjahrs habe ich überstanden, auch wenn wir durch fehlerhafte Raumankündigung direkt schon mal durch das ganze Gebäude in den Klassenraum gegenüber wechseln mussten. Außerdem Organisationskram, Lehrervorstellung, Subventionen und Butterberge, die Unterschiede bzw. Merkmale von PDF/x1a und PDF/x3 und anderer Kram. Und natürlich die Verlängerung des Schülerausweis um weiter günstige Schülerpreise in Kino & Co zu ergattern. Ein ganz normaler erster Schultag also. Und trotz Urlaubsschlafenszeiten habe ich nicht verschlafen :)

Spannend? Nö. Theoretische Abschlussprüfung ist übrigens am 17. Mai.




Published inMediengestalter-Ausbildung

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.