Festnetz- und Mobilfunkwechsel zu Congstar komplettiert

Nun, ein paar Wochen seit dem Beitrag über meine Wechselwilligkeit bei Festnetz und Mobilfunk sind vergangen, von daher für die Interessierten: gerade eben habe ich als letztes den Wechsel inklusive Nummernportierung im Mobilfunk zu Congstar (Partnerlink) klar gemacht. Der Wechsel wird Mitte Oktober geschehen, bis dahin läuft der T-Mobile-Vertrag noch. Meine 0162-Nummer wird nun also den dritten Provider bekommen, ursprünglich ist das ja eine D2-Mannesmann-Vorwahl – so hieß Vodafone, bevor es zu einer „Übernahme-Affäre“ kam.

Screenshot Congstar Kundencenter




Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und bloggt seit ca. 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.