Zum Inhalt

Leseempfehlungen

In der Sidebar findet ihr jetzt Leseempfehlungen. Bei Gelegenheit werde ich mal nachsehen, ob ich das irgendwie als Feed anbieten kann. Auf Dienste wie deli.ciou.us möchte ich dabei allerdings verzichten.

Und die Liste ist derzeit noch ein bisschen mager, aber das wird sich schon noch füllen. Wollte das schon vor Ewigkeiten einbauen.

Um die Links-Seite kümmere ich mich gleich auch noch.

Published inIntern

2 Comments

  1. Wieso nicht del.icio.us?

    Ich hab meiner Seite damit zumindest etwas Frische eingehaucht. Nur flickr und del.icio.us kommen bei mir dynamisch, der Rest ist statisch, weil ich ganz bewusst auf ein Blog verzichte.

  2. Ich hab mich noch nicht näher mit del.icio.us beschäftigt, von daher würde ich am Anfang wohl vieles übersehen. Außerdem muss man ja auch nicht alles nehmen, was es so gibt und zu sehr auf externe Dienste verlassen wollte ich mich auch nicht mehr.
    Ich muss allerdings zugeben, dass del.icio.us ziemlich genial ist. Allerdings nutze ich es sehr selten, weil es sich einfach noch nicht in meinen Kopf festgefahren hat.

Kommentare sind geschlossen.