Sehr kluge Worte über die geplanten Autoupdates des Internet Explorer

Gerrit van Aaken hat sich die Sache mit den automatischen Updates des Internet Explorer, die Microsoft plant und angekündigt hat, mal angesehen und kommt zum Schluss:

Microsoft hat von daher vor allem eine Weichenstellung für die Zukunft getroffen. Es betrifft in erster Linie WinVista und Win7-Nutzer, die jetzt mit noch größerer Wahrscheinlichkeit etwas schneller die aktuellen IE-Versionen nutzen werden. Das ist unbedingt zu begrüßen!

Ich behaupte aber, dass unter Windows XP alles beim alten bliebt, und die bisherige Sterbegeschwindigkeit von IE6 und IE7 exakt gleich bleibt.

Mehr in seinem Blog: Die große Internet-Explorer-Autoupdate-Übertreibung. Auch wenn ihr euch schon gefreut habt, den IE6 und IE7 endlich los zu sein: ein schönes Wochenende!




Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und bloggt seit ca. 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

Ein Gedanke zu „Sehr kluge Worte über die geplanten Autoupdates des Internet Explorer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.