Panne bei iOS 8.0.1

Softwareaktualisierung iOS 8

Update: iOS 8.0.2 ist da.

Gestern stellte Apple iOS 8.0.1 bereit, um es dann wenige Stunden später wieder zurückzuziehen. Schuld waren mehrere Beschwerden von Nutzern, dass sie sich nach dem Update nicht mehr im Mobilfunknetz anmelden konnten („kein Netz“), sowie vereinzelt TouchID nicht mehr funktionierte.

Wann Apple ein Update/Bugfix zum Update bringt und welche Versions- oder Build-Nummer es trägt, sehen wir dann in den nächsten Stunden oder Tagen.

Wie man auf iOS 8.0.0 downgraded, erklärt Deniz von Caschys Blog.




Veröffentlicht von

Michel Balzer

Michel ist der Autor des Pixelscheucher-Blog und bloggt seit ca. 2004. Er arbeitet in Essen als Frontend-Entwickler und -Designer in einer kleinen Agentur. mehr über Michel und den Pixelscheucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.