Zum Inhalt

Schweinegrippenimpfung und so

Glücklicherweise bin ich nicht in einer der Berufsgruppen, die sich gegen die Schweinegrippe impfen lassen muss. Denn wenn ich sowas lese, wird mir allein schon beim Gedanken sehr mulmig. Soweit ich das verstanden habe, ist das Medikament gegen die Schweinegrippe in Rekordzeit entwickelt und kaum bis gar nicht auf Nebenwirkungen getestet worden und sowas kommt dann dabei raus.

Dass Politiker und andere staatlich Bedienstete einen anderen Wirkstoff als das gemeine Volk bekommen, verstehe ich auch nicht so recht. Aber vielleicht verabschiedet sich ja die neue Regierung dadurch von selbst. Was ich aber auch niemandem wünschen möchte.

Ich habe mich noch nie gegen Grippe impfen lassen, meine schlimmste Krankheit waren wohl mal Windpocken, die aber auch nicht wirklich welche waren. Also auch nicht diesmal. Obst essen soll ja auch erstmal helfen, Sport ja sowieso.




Published inDraußenPolitik

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.