Zum Inhalt

Schlagwort: 4s

Das iPhone 4S ist endlich angekommen

  Da ist das iPhone 4S heute morgen tatsächlich noch angekommen, nachdem ich gestern eine DHL-Liefernummer im Telekom-Kundencenter entdeckte und diese erstmal in Delivery Status touch (Partnerlink) übertrug. Nach drei 15-Minuten-Versuchen bei der Telekom-Hotline habe ich es dann auch geschafft, die Sim zu aktivieren. Das iPhone liegt gut in der Hand ist aber ein wenig schwerer als das 3GS. Dafür aber auch wesentlich schneller und schärfer. Ich bin wirklich begeistert. Siri weiß schon wer meine Mama, wer mein Papa und wer meine Freundin ist. Es wüsste auch schon mehr, würde der Google Sync nicht so herumspacken und mir manche Kontakte nicht übertragen. Sei’s drum. Das Warten hat ein Ende. Das alte iPhone muss ich noch entsperren lassen also werde ich gleich nochmal die Telekom-Hotline bemühen.

Mein iPhone in Reparatur/Austausch – ein Erfahrungsbericht

Ein Erfahrungsbericht zur iPhone-Reparatur/Austausch durch Apple mit Apple Care. Hinweis: dieser Artikel handelt von der Reparatur bzw. Austauschs eines iPhone 3GS, sollte so aber auch auf ein iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5s oder gar iPhone 6 (wenn es so heißen wird) übertragbar sein.

Mein iPhone war kaputt, Haarrisse machten sich am Dock Connector breit, wie in folgendem Bild zu sehen:

Haarisse am iPhone Dock

Also rief ich bei Apple an, war ja noch Garantie drauf, ist ja nicht mal ein Jahr alt das gute Teil. Apple nennt ja eine 01805 als Support-Hotline, also schnell noch ins 01805-Telefonbuch geschaut und die 089 996400 vorgeschlagen bekommen, in Zeiten von Festnetz-Flatrates völlig in Ordnung.

Vorteil bei Apple: es gibt kaum Wartezeit in der Hotline, anscheinend beschäftigen die genug Mitarbeiter, dass so etwas nicht passiert. Zuerst wurde gefragt, bei welchem Produkt der Schuh drückt, ich murmelte von meinem iPhone und wurde dementsprechend zum iPhone-Support weitergeleitet.