Ein Tipp am Rande um die Suche mit Spotlight – und vermutlich ähnlichen Helfern wie Alfred – zu verbessern: Kommentare in der .app-Info.

Ich habe zum Beispiel Sequal Pro installiert, womit man auf lokale und entfernte Datenbanken zugreifen kann. Leider vergesse ich immer wieder wie das Programm heißt und auch die Suche nach mysql oder sql über Spotlight bringt mich nicht weiter. Also schnell den Programme-Ordner geöffnet, richtige App ausgewählt, Cmd+i drücken und dann im Feld „Kommentare mit Spotlight suchen“ mysql, sql, datenbanken oder ähnliches eintragen.

OS-X-Datei-Info-Dialog

Nach wenigen Sekunden sollte das entsprechende Programm dann mit dem gewünschten Stichwort zu finden sein:

spotlight-suche-nach-mysql

1001 Kommentare sind hier inzwischen eingegangen. Der 1000. Kommentar stammt von Michael Karl zum 2.10.0-Update von Contao:

Ich sehe besonders bei stark angepassten Projekten mit vielen eigenen und speziellen Erweiterungen eine große Gefahr. Mit dem Update der meisten Installationen warte ich daher noch einige Tage. – Contao 2.10.0 – jetzt mit HTML5- und CSS3-Unterstützung

Ich danke euch allen und freue mich auf weitere Kommentare :)