Wenn alles klappt, gibts die Woche über ein neues Layout (wie angekündigt), vielleicht ja schon heute oder morgen. Bis dahin habt ihr noch Wünsche frei, was den Funktionsumfang angeht. Außerdem habt ihr die Chance, mir ein paar Fragen zu beantworten:

Nutzt ihr die E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren, wenn ihr einen schreibt? Oder abonniert ihr lieber den Kommentar-Feed? (Hat sich cocomment eigentlich durchgesetzt?)

Brauchen wir hier Umfragen? (Dumme Frage, wird sich ergeben.)

Wollt ihr statt Feed einen Newsletter? Ich denke zumindestens drüber nach, einen anzubieten, weiß ja auch nicht jeder was so ein Feed ist. (Obwohl ich mal drüber geschrieben hab.)

Sonst noch irgendwas? Ihr dürft vorschlagen, heißt aber nicht, dass alles reinkommt.

Oh, und worüber würdet ihr denn gerne mal was von mir lesen? Standpunkte, Thesen, Ex-Freundinnen, vergammelte Pausenbrote? Ich weiß gar nicht ob meine Schreibe so lesenswert ist, aber ihr macht das schon.

Dankeschön!

Webkrauts-Webworker-Umfrage

Die Webkrauts wollen’s wissen. Ab dem 7. Januar 2008 wird es – nach Vorbild der Web Design Survey 2007 von Alistapart – eine Umfrage für alle die geben, die mit der Entwicklung und Gestaltung von Webseiten im deutsprachigen Raum zu tun haben. Die Umfrage läuft unter dem Motto »Wir wollen es wissen« und wird von Michael Jendryschik bereitgestellt.

Die Umfrage läuft vom 7. Januar 2008 bis zum 18. Februar 2008 und jeder der sich Webdesigner, Webentwickler oder sonst wie in der Art nennt ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Nehmt doch bitte alle daran Teil!