Dinge mit denen ich sehr zufrieden bin: der Support der Telekom über twitter unter @telekom_hilft. Zwei Anfragen gestellt – die erste mit mehreren Fragen – und immer recht schnell Antworten und Hilfen bekommen.

Dinge mit denen ich nicht so zufrieden bin: irgendeine andere Kundenbetreuungsstelle der Telekom. Es war so: über erwähnten Twitter-Support der Telekom informierte ich mich über die neuen Complete Mobil-Tarife, (welche übrigens einige Vorteile gegenüber den Complete-Tarifen mit Nummern und einfachen Buchstaben haben: Festnetz- oder Telekommobilflatrate, Telekom-SMS-Flat, Tethering) und bekundete, mehr in einem Nebensatz auf twitter, dass ich wohl wechseln würde. Ein paar Minuten später, rief mich sogar jemand von der Telekom aus an, was sich allerdings als Zufall herausstellte.

Jedenfalls fragte mich dieser eine Telekom-Mitarbeiter, ob ich mir die neuen Tarife schon mal angeschauen hätte und ich erwiderte, dass ich zufällig eh beschlossen hätte zu wechseln. Also machten wir telefonisch den Wechsel klar, er sagte, dass der Wechsel so 3-4 Tage dauern würde.

Das war vor knapp 3 Wochen. Da ich bis dato keine Bestätigungsmail, -SMS oder -sonstwas bekam, schaute ich mal ins Kundencenter und siehe da: ich war noch immer im alten Complete 120. Dies ärgerte mich, und ich tat der Telekom unter @telekom_hilft das ganze kund. Altes Spiel wie bei einer älteren Anfrage von mir zuvor: E-Mail ans Telekom-Twitter-Team mit Erläuterung, kurze Rückmeldung aus Bonn per Telefon und die Sache war geritzt, der Tarif gewechselt. So muss das gehen.

Wen es interessiert: ich bin nun im Complete Mobil M for Friends.