Svenja hat eine Wohnung gefunden!

Meine sehr gute Freundin Svenja sucht spontan eine Wohnung in Hamburg zum 01.12., vielleicht könnt ihr da ja helfen:

Suche Wohnung in Hamburg! Bis 50 Quadratmeter.
Maximal 350 Euro Kaltmiete.
Stadtteil erstmal egal.
Besichtigungstermine 19.+20.11.2011.

Meldet euch hier per Kommentar, per Mail an mich oder direkt bei Svenja, siehe Link oben. Danke!

Helft ihr, verbreitet es, zieht für sie aus!

Viele Leute regen sich ja drüber auf, dass Wonzimmer von heute zunehmend ikeaisiert sind und zwischen Lack-Tischen, Billy-Regalen und 365-er Tischsets keinerlei individuellen Spielraum lässt.

Das ist Quatsch, der wahre Individualismus besteht daraus, was in den Regalen, auf den Tischen und mit den Tischsets serviert und verzehrt wird.

Es ist eigentlich voellig uninteressant, woher ein Tisch oder Regal stammt (mal von ökonomischen Standpunkten abgesehen), wenn gute DVDs oder CDs drin stehen weiß ich eher mit welcher Art Mensch ich es zu tun habe als am Auswahlkriterium seiner Möbel. Das gleiche bei aufgeschlagenen Büchern auf dem Tisch. Auch die Kochkünste lassen sich wohl eher am Gericht als an der Tellerform messen.

Irgendwie kam mir dieser Gedanke und ich wollte ihn veröffentlichen, so ganz genau warum kann ich auch nicht mehr sagen.