Man kommt ja durchs Netz und findet da das ein oder andere wichtige, gutaussehende und gehaltvolle Zeug. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, deswegen sammel ich das beste, interessanteste, best-betitelste und stelle es hier als dicke Linkpackung herein.

Grid Based Design Toolbox
Alles was man für ein anständiges Raster im Web braucht und wissen sollte

Design by Grid: Showcase
Zusammenstellung von Grid-/Raster-Layouts im Web

Great Collection of Visual Identities
sehr schicke Sachen dabei (via agenturblog)

How To Quickly & Easily Remove A Background In Photoshop
war mir irgendwie auch nicht so bewusst. Kannte bisher nur die Pfad- und Lasso-Methode, hörte von Lab-Kanälen (mal ausprobieren) und habe das Zauberstabwerkzeug als massiv ungeeignet eingestuft.

12 free grunge cement textures
Grunge. Zement. Photoshop.

19 Top Fonts in 19 Top Combinations, via Webdesignblog
Ja doch, kann man so machen

Passfotos selbst gemacht
da ich anscheinend einen neuen Personalausweis brauche, kommt das ja vielleicht ganz entgegen. Wobei.

What looks real is just fake
Möchte man kaum glauben, ist aber so.

5 Kundenausagen, die Webdesigner in Zukunft nicht mehr hören wollen
verdammt viel wahres dran!

Kopfbunt
sehr schönes Weblog das sich mit Design und so beschäftigt.

Textile und Markdown
Gerrit van Aaken über die Vor- und Nachteile der beiden Auszeichnungssprachen

Sliding Boxes and Captions with jQuery

Glücklicherweise bin ich nicht in einer der Berufsgruppen, die sich gegen die Schweinegrippe impfen lassen muss. Denn wenn ich sowas lese, wird mir allein schon beim Gedanken sehr mulmig. Soweit ich das verstanden habe, ist das Medikament gegen die Schweinegrippe in Rekordzeit entwickelt und kaum bis gar nicht auf Nebenwirkungen getestet worden und sowas kommt dann dabei raus.

Dass Politiker und andere staatlich Bedienstete einen anderen Wirkstoff als das gemeine Volk bekommen, verstehe ich auch nicht so recht. Aber vielleicht verabschiedet sich ja die neue Regierung dadurch von selbst. Was ich aber auch niemandem wünschen möchte.

Ich habe mich noch nie gegen Grippe impfen lassen, meine schlimmste Krankheit waren wohl mal Windpocken, die aber auch nicht wirklich welche waren. Also auch nicht diesmal. Obst essen soll ja auch erstmal helfen, Sport ja sowieso.

So, heute ist wieder einer dieser Montage. Interessanterweise habe ich die Zeitumstellung ziemlich gut verdaut, was bei einem Großteil der anderen 81999999 wohl nicht so möglich ist. Gefallen hat mir daran am meisten, dass ich beim Verlassen des Hauses nicht von der Glühlampen erhellten Wohnung in ein tiefschwarzes Loch, sondern in eine locker von Sonnenlicht beflutete Welt stapfte. Hell macht ja auch wach, dadurch war dann auch was gegen den berüchtigten Montagsblues getan. Hat sich also schon mal gelohnt. Schwachsinnig ist es trotzdem.

Gesagt sei euch aber, dass wir jetzt nicht Winterzeit, sondern Normalzeit haben. Uuund: Züge fuhren trotzdem, obwohl andere mir sagten, dass sie â€ÃƒÂ¢Ã¢â‚¬Å¾Ã‚¢ne Stunde stehen bleiben.